Noch nicht sortierte Witze 10

letzte Änderung 9.9.2000


Ein Autofahrer erhielt per Post ein Foto seines Wagens aus einer automatischen Radarfalle - für die Geschwindigkeitsüberschreitung lag eine Zahlungsaufforderung über 50 DM bei.

Der Mann sandte der Stadtkasse postwendend ein Foto eines Fünfzigmarkscheins.

Darauf erhielt er per Post von der Polizei ein Foto mit Handschellen...

***************

Sie zu ihm :
" Tanzt Du Walzer ? "
" Na klar "
" Dann hörī damit auf, die Kapelle spielt Rumba "

+++++++++++++++

Ein Soziologe, ein Physiker und zwei Mathematiker fahren mit dem Zug.
.
Der Soziologe sieht auf einer Wiese 2 schwarze Schafe stehen und folgert: "In dieser Gegend sind alle Schafe schwarz".
.
Der Physiker folgert: "Das ist nicht korrekt. Alles was wir wissen ist, daß mindestens 2 Schafe schwarz sind!".
.
Der Mathematiker folgert dann: "Falsch! Alles was wir wissen ist, daß es mindestens 2 Schafe gibt, die mindestens auf einer Seite schwarz sind!".
.
Da folgert der zweite Mathematiker: "Das einzige, was wir zu wissen glauben, ist: Es gibt hier mindestens ein Schaf, daß von mindestens einer Seite betrachtet, bei Beleuchtung mit weißem Licht einem Beobachter schwarz erscheint."

**************

Kommt ein Mann zum Bestattungsunternehmer, um eine Urne für die
Schwiegermutter auszusuchen. Das erste Exemplar soll DM 800 kosten.
Er sagt dem Verkäufer, die Urne wäre für die Schwiegermutter. Daraufhin bekommt er eine Urne für DM 400 gezeigt.
Ganz verzweifelt wendet er sich an den Verkäufer, die Urne wäre doch für die Schwiegermutter. Gäbe es nichts günstigeres?
Sagt der Verkäufer: - "Dann nehmen Sie doch ein Einmachglas..."
- "Gute Idee, Schwiegermutter hat sowieso immer gern aus dem Fenster geschaut!"


Treffen sich zwei Taschendiebe:"Wie gehts Dir?"
"Wie man's nimmt."

Das mit der Liberalisierung des Strommarktes ist echt paraktisch. Beim Hausbau habe ich auch schon īne ganze Menge an Kabeln gespart. Anstatt überall drei (in Worten: 3) Kabel hinzulegen, habe ich nur das gelb/grüne genommen. Blauen, schwarzen oder gar braunen Strom will ich sowieso nicht.


Kommt ein Betrunkenener in eine Kneipe und lallt: "Doppelkorn!"
"Nix da, du hast schon genug", sagt der Kellner.
Der Betrunkene geht zur Tür raus, kommt gleich durch den Nebeneingang wieder rein und bestellt: "Doppelkorn!"
Darauf der Kellner: "Verschwinde, hier kriegst du keinen Tropfen!"
Der Betrunkene verlässt das Lokal und kommt zwei Minuten später durch den Hintereingang.
"Doppelkorn!" verlangt er.
"NEIN, DU BIST STOCKBESOFFEN" schreit der Kellner.
Der Betrunkene: "Langsam glaub ichs selbst. Schon in den beiden letzten Kneipen haben die mir das gesagt"


Höhere Mathematik: Wenn zwei Personen in einem Raum sind und vier
heraus kommen, dann müssen zwei hinein gehen, damit der Raum leer wird.


Kommt der kleine Dieter in die Wäscherei:
- Hier sind die Hemden von meinem Vater zurück. Er hat gesagt, wenn sie
nochmals so zerknittert geliefert werden, komme er selber vorbei und schlage
hier alles kurz und klein.
- Wie ist seine Kragenweite?
- 36.
- Dann kann er ruhig kommen.



Zwei Penner sitzen in der Straßenbahn. Eine Nonne mit Gipsarm steigt ein.
Fragt einer der Penner: "Sagen Sie mal, Schwester, was haben Sie sich denn da getan?"
Meint die Nonne: "Ich geniere mich ein wenig, das zu sagen."
Der Penner antwortet: "Vor uns brauchen Sie sich net genieren."
Meint die Nonne: "In der Badewanne bin ich halt ausgerutscht..."
Die Nonne steigt aus, meint der eine Penner zum anderen: "Du, was ist denn das, eine Badewanne?" Darauf der andere: "Was fragst mich da, ich hab gedacht, du bist katholisch..."


"Häufigster Wunsch bei jungen Paaren laut einer Umfrage:
89 Prozent wollen ein Kind, damit der Hund was zum spielen hat."




Zwei Freunde treffen sich 10 Jahre nach der Schule wieder, der eine kommt mit dem Auto, der andere mit einem alten Rad. "Was machst Du den = so?",fragt der Radfahrer. "Och, ich habe studiert und vor ein paar Jahren als Ingenieur angefangen - und Du?" - "Ich saufe."

Weitere 10 Jahre später das nächste Treffen. Der Autofahrer hat sich einen schicken neuen Porsche zugelegt, der andere hat noch sein Fahrrad. Dieser:"Und, wie läuft dein Leben?" "Ja, ich bin jetzt in der Geschaeftsleitung, viel Arbeit, aber man kann sich was leisten - und Du?" - "Ich saufe."

Nochmals 10 Jahre später. Der Autofahrer hat inzwischen einen Ferrari, trägt edelste Anzüge, eine Uhr vom feinsten und erzählt:"Ich habe mich selbständig gemacht, läuft super, kann gar nicht so viel Geld ausgeben, wie ich verdiene - und wie geht's Dir?" - "Ich saufe."

Und wieder vergehen 10 Jahre. Der Autofahrer kommt zu Fuss, der andrere im Rolls Royce mit Chauffeur, von vier Motorradfahrern eskortiert. Erzählt der erste:"Die Firma ging pleite, das ganze Geld ist futsch, mir geht's echt dreckig. Aber was ist mit Dir los?" - "Ich saufe." "Moment mal, es ist doch offensichtlich, dass Du auf einmal reich bist, wie kommt das denn?" - "Ich habe die Flaschen abgegeben."




Anregungen, Fragen, Meinungen, Kritik u.s.w. am besten per
e-mail an:Hartmut @Kleinherbers.com
Wir beantworten (fast) jedes Schreiben (fast) sofort.


© 1998-2011 by H.Kleinherbers





christliche Seiten etwas zum lachen nützliche Links Links für Schule Homepage